2.Sonntag der Osterzeit, das Geschenk der Barmherzigkeit!

Es gibt sie immer wieder, diese Stimmen, die den barmherzigen Jesus zu uns tragen. Die heiliggesprochene Schwester Faustyna hat uns die Botschaft der Barmherzigkeit ganz besonders ans Herz gelegt, und Johannes Paul II. ist diesem Ruf Jesu gefolgt.

Die wichtigsten Aufgaben sind leicht zu merken:

  • Das kurze GebetJesus, ich vertraue auf Dich!
  • und die Verbreitung des obengezeigten Bildes, dass Sr. Faustyna in ihrer Vision empfangen hat.
    Die Bildunterschrift zitiert das Gebet „Jesus, ich vertraue auf Dich!“

Hier einige Links zu den Botschaften, die wir der großen Heiligen unseres Herrn Jesus Christus verdanken:

+

1 – Sonntag zur Göttlichen Barmherzigkeit

2 – Heilige Schwester Faustyna

3 – Rosenkranz zur Göttlichen Barmherzigkeit

4 – Novene zur Göttlichen Barmherzigkeit

5 – Stunde der Barmherzigkeit

+

+
+

Wir freuen uns über deinen Beitrag:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s