Ich glaube… an die Vergebung der Sünden

Kreuz - Jesus Mosaik von P.MarkoIv

Pater Karl Wallner (Stift Heiligenkreuz) meinte einmal,  der Evangelist Lukas hätte den Literaturnobelpreis verdient, und ich kann ihm nur zustimmen. Der Text dieses Evangeliums ist derart lebendig, dass die geschilderte Begegnung konkret erfahrbar wird…  So lässt sich diesem wunderbaren Evangelium vieles entnehmen, das uns zeigt, wie facettenreich und komplex Vergebung eigentlich ist….“

Dieser Beitrag ist im Rahmen des Bloggerprojekts „Das Ja des Glaubens“ veröffentlicht worden,

weiter >>> geht’s hier!

***

Wir freuen uns über deinen Beitrag:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s