ALLES FÜR DIE WOCHE: Evangelien und Heilige

Lesejahr: A II, StB: III. Woche

*

Die Evangelien dieser Woche klären uns darüber auf, warum und wann wir uns Freunde Jesu nennen dürfen, dass wir nicht die vordersten Plätze suchen sollten, und wann wir Teil des Volkes Gottes sind. Schließlich werden wir daran erinnert, dass wir Licht und Salz sein sollen, dass wir unsere Bestimmung als Mann und Frau haben, und uns immer des kindlichen Gottvertrauens bewusst sein sollen.

*

Montag, 24. Februar 2014
Montag der 7. Woche im Jahreskreis

„Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch auftrage. Ich nenne euch nicht mehr Knechte; denn der Knecht weiß nicht, was sein Herr tut. Vielmehr habe ich euch Freunde genannt; denn ich habe euch alles mitgeteilt, was ich von meinem Vater gehört habe. Nicht ihr habt mich erwählt, sondern ich habe euch erwählt und dazu bestimmt, daß ihr euch aufmacht und Frucht bringt und daß eure Frucht bleibt.“ (Johannes 15,9-17). Jesus nennt alle diejenigen Freunde, die sich an Seine Botschaften halten, die Liebe zeigen, die das Evangelium weitertragen; genau diese Aussage wählte Kardinal Christoph Schönborn zu seinen bischöflichen Wahlspruch: „Vos autem dixi amicos

Link zu den Bibeltexten des Tages mit Kommentar (Schott)

Links zu den Tagesheiligen:
Hl. Matthias
Hl. Modestus
Hl. Ida vom Rupertsberg
Hl. Ethelbert
Hl. Eunike
Hl. Irmengard

*

*
Dienstag, 25. Februar 2014
Dienstag der 7. Woche im Jahreskreis

„Da setzte er sich, rief die Zwölf und sagte zu ihnen: Wer der Erste sein will, soll der Letzte von allen und der Diener aller sein. Und er stellte ein Kind in ihre Mitte, nahm es in seine Arme und sagte zu ihnen: Wer ein solches Kind um meinetwillen aufnimmt, der nimmt mich auf; wer aber mich aufnimmt, der nimmt nicht nur mich auf, sondern den, der mich gesandt hat.“ (Markus 9,30-37). Wer dient, wird nicht der Letzte sein im Reich des Vaters… aber wir wissen, wie schwer es ist, gerade dann zu dienen, wenn es – wie so oft – nicht unserem Willen entspricht.

Link zu den Bibeltexten des Tages mit Kommentar (Schott)

Links zu den Tagesheiligen:
Hl. Walburga von Heidenheim
Hl. Adelhelm
Hl. Adeltrudis
Hl. Luigi Versiglia
Hl. Caesarius von Nazianz

*

*
Mittwoch, 26. Februar 2014
Mittwoch der 7. Woche im Jahreskreis

„Meister, wir haben gesehen, wie jemand in deinem Namen Dämonen austrieb; und wir versuchten, ihn daran zu hindern, weil er uns nicht nachfolgt. Jesus erwiderte: Hindert ihn nicht! Keiner, der in meinem Namen Wunder tut, kann so leicht schlecht von mir reden. Denn wer nicht gegen uns ist, der ist für uns.“ (Mk 9,38-40). Letztlich ist nicht entscheidend, ob du einer bestimmten Pfarre oder Diözese in allen Belangen (nach)folgst, sondern ob du Ihm nachfolgst und damit wahrer Teil des Volkes Gottes wirst. Papst Franziskus sagt:

„Wie wird man zu Gliedern dieses Volkes? Nicht durch die physische Geburt, sondern durch eine neue Geburt. Im Evangelium sagt Jesus zu Nikodemus, dass man neu geboren werden muss, aus Wasser und aus Geist, um in das Reich Gottes zu kommen (vgl. Joh 3,3–5). Durch die Taufe werden wir in dieses Volk eingegliedert, durch den Glauben an Christus: ein Geschenk Gottes, das genährt werden und dass in unserem ganzen Leben zum Wachsen gebracht werden muss. Wir wollen uns fragen: Wie lasse ich den Glauben wachsen, den ich in meiner Taufe empfangen habe? Wie lasse ich diesen Glauben wachsen, den ich empfangen habe und den das Volk Gottes besitzt? (Generalaudienz am 12.06.2013)

Link zu den Bibeltexten des Tages mit Kommentar (Schott)

Links zu den Tagesheiligen:
Hl. Alexander von Alexandrien
Hl. Ulrich von Obermarchtal
Hl. Adalbert von Tegernsee
Hl. Dionysius von Augsburg
Hl. Mechthild von Sponheim
Hl. Ottokar (Odoakar) von Tegernsee

*

*
Donnerstag, 27. Februar 2014
Donnerstag der 7. Woche im Jahreskreis

„Das Salz ist etwas Gutes. Wenn das Salz die Kraft zum Salzen verliert, womit wollt ihr ihm seine Würze wiedergeben? Habt Salz in euch, und haltet Frieden untereinander!“ (Mk 9,41-50). Zum Thema Salz erinnere ich an den Kommentar von Josef Bordat, >>> hier nachzulesen!

Link zu den Bibeltexten des Tages mit Kommentar (Schott)

Links zu den Tagesheiligen:
Hl. Augustin Tchao
Hl. Markward von Prüm
Hl. Baldomerus

*

*
Freitag, 28. Februar 2014
Freitag der 7. Woche im Jahreskreis

Am Anfang der Schöpfung aber hat Gott sie als Mann und Frau geschaffen. Darum wird der Mann Vater und Mutter verlassen, und die zwei werden ein Fleisch sein. Sie sind also nicht mehr zwei, sondern eins. Was aber Gott verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen. Zu Hause befragten ihn die Jünger noch einmal darüber. Er antwortete ihnen: Wer seine Frau aus der Ehe entläßt und eine andere heiratet, begeht ihr gegenüber Ehebruch. Auch eine Frau begeht Ehebruch, wenn sie ihren Mann aus der Ehe entläßt und einen anderen heiratet.“ (Markus 10,1-12).

Christen vertreten keine homophoben Haltungen, sondern stehen auf dem heiligen Boden der Offenbarung: Wie könnte die „Homo-Ehe“ mit der Ehe zwischen Mann und Frau je auf einer Stufe stehen?

Link zu den Bibeltexten des Tages mit Kommentar (Schott)

Links zu den Tagesheiligen:
Sel. Daniel Brottier
Hl. Elisabeth von Pommern
Hl. Romanus von Condat
Hl. Silvana
Hl. Sirin
Hl. Theodulf von Trier

*

*
Samstag, 1. März 2014
Samstag der 7. Woche im Jahreskreis

„Laßt die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran! Denn Menschen wie ihnen gehört das Reich Gottes. Amen, das sage ich euch: Wer das Reich Gottes nicht so annimmt, wie ein Kind, der wird nicht hineinkommen. Und er nahm die Kinder in seine Arme; dann legte er ihnen die Hände auf und segnete sie.“ (Mk 10,13-16)

Bei allen Betrachtungen, die wir anstellen oder nachlesen: Nie sollen wir den Urgrund des kindlichen Gottvertrauens verlassen!

Link zu den Bibeltexten des Tages mit Kommentar (Schott)

Links zu den Tagesheiligen:
Hl. Roger
Hl. Albinus
Hl. David von Menevia
Hl. Suitbert (Swidbert) von Kaiserswerth

*

*
Sonntag, 2. März 2014
8. Sonntag im Jahreskreis

An dieser Stelle freuen wir uns auf eine Deutung des Sonntagsevangeliums durch Josef Bordat. Sein Text wird wie immer ab Freitag Nachmittag online sein!

Link zu den Bibeltexten des Tages

Links zu den Tagesheiligen:
Hl. Agnes von Böhmen
Engelmar Unzeitig
Hl. Grimo von Ursberg
Hl. Karl von Flandern
Hl. Angela de la Cruz

***

*

Wir freuen uns über deinen Beitrag:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s