Zum Todestag von Johannes Paul II.

Johannes Paul II. unternahm in seiner Amtszeit 103 Auslandsreisen, er reiste 247.613 Kilometer, also mehr als sechs Mal um den Erdball, und besuchte 130 Staaten, davon drei Mal Deutschland in den Jahren 1980, 1987 und 1996; beim letzten Besuch in Deutschland bekannte er, dass das Verhalten der damaligen katholischen Kirche die Reformation mit verursacht habe. Erstmals im Juni 1979 und zum neunten Mal im Jahr 2002 unternahm Johannes Paul II. Reisen in sein Heimatland Polen; zweifellos hat sein Wirken entscheidend dazu beigetragen, die kommunistische Herrschaft in Polen und im gesamten Ostblock zu beenden. Die gewichtige politische Rolle von Johannes Paul II. zeigt sich auch in der Tatsache, dass 1978, zu Beginn seines Pontifikats, der Heilige Stuhl diplomatische Beziehungen mit 85 Ländern hatte, im Jahr 2005 aber zu 174 Ländern (heiligenlexikon.de). Am 2. April jährt sich sein Todestag zum neunten Mal.

«Jesus ist die Schönheit, die euch so anzieht»
*

Johannes Paul II

*

„Jesus ist es, der euch provoziert mit jenem Durst nach Radikalität,

der euch keine Anpassung an den Kompromiss erlaubt;

Er ist es, der euch dazu drängt, die Masken abzulegen, die das Leben verfälschen;

Er ist es, der in euren Herzen die wahreren Entscheidungen herausliest,

die andere am liebsten ersticken würden.

Jesus ist es, der in euch etwas entfacht:

*

Johannes Paul II segnet

*

die Sehnsucht, aus eurem Leben etwas Großes zu machen; den Willen, einem Ideal zu folgen;

die Ablehnung, euch von der Mittelmäßigkeit verschlingen zu lassen;

den Mut, euch in Demut und Treue darum zu mühen, euch selbst und die Gesellschaft besser zu machen,

damit sie menschlicher und geschwisterlicher werde.“
*

(Ansprache von Johannes Paul II. zum 25. Weltjugendtag bei der Gebetsvigil in Rom,
Universität Tor Vergata, 19. August 2000)

***

*

2 Gedanken zu “Zum Todestag von Johannes Paul II.

Wir freuen uns über deinen Beitrag:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s