Marienmonat Mai – Maria, das schönste aller Zeichen Gottes

Im 19. Jahrhundert entwickelten sich von Italien aus die Maiandachten und verbreiteten sich in der katholischen Kirche. Ihre Entstehung wurde vor allem vom Dogma von der Unbefleckten Empfängnis Mariens von 1854 gefördert, weiters von den großen Wallfahrtsorten wie Lourdes und später Fatima. Im Wechsel werden Marienlieder gesungen, Gebete zu Maria gesprochen, die sogenannte Lauretanische Litanei, […]

Weiterlesen "Marienmonat Mai – Maria, das schönste aller Zeichen Gottes"